Technische Keramik

Keramik als Werkstoff bietet sehr viele Entwicklungspotentiale: Er überzeugt unter anderem durch extrem hohe Korrosions- und Temperaturbeständigkeit bei niedrigem Gewicht. Keramik ist hart, biokompatibel, geruchs- und geschmacksneutral und sorgt so für eine höhere Produktqualität.

Werkstoffe

Keramische Werkstoffe sind anorganisch und nichtmetallisch. Bei Kläger ist der formgebende Prozess das Spritzgussverfahren. Darauf folgend werden die Bauteile …
Weiter lesen

Impulse

Bauteile aus technischer Keramik sind für viele gesuchte Anwendungsfunktionen von Schlüsselbauteilen die technisch und wirtschaftlich bessere Alternative zu …
Weiter lesen