Smart Products mit hybriden Spritzguss-Lösungen

Innovations-Tuning durch High-Tech Kompositionen im Werkstoffverbund

Wir kreieren kundenspezifische Keramiklösungen, kombinieren diese mit Kunststoff- und/oder Metallteilen und verbinden das Ganze zum anwendungsgerechten Werkstoffverbund. So entstehen Hybridlösungen mit brillanten Alleinstellungsmerkmalen.

Die optimale Gestaltung aller Wirkflächen eines Produkts mit dem richtigen Material-Mix ist dabei entscheidend für eine intelligente Spritzguss-Systemlösung mit echter Multifunktionalität.

Durch die Verbindung zweier oder mehrerer Materialien werden Produkteigenschaften geschaffen, die ein einzelner Werkstoff so nicht bieten kann. Die ideale Wahl des Partnerwerkstoffs und der jeweils geeigneten Fügemethode erlaubt es, möglichst viele Funktionen in einem Bauteil zu vereinen. Gleichzeitig reduzieren wir die Kosten durch Materialersparnis und geringere Montagezeiten.

smart-products-hybrid

Mehrwert durch optimale Systemintegration

Durch die Integration in einen hybriden Baugruppenverbund kann das hervorragende Eigenschafts-Potential der Keramik mit den Vorteilen anderer Materialien (Kunststoff, Metall, etc.) optimal genutzt und gezielt auf die jeweilige Anwendung abgestimmt werden.

Die extrem hohe Formgebungsfreiheit des Spritzgussverfahrens ermöglicht neben dem

direkten Umspritzen von Bauteilen eine große Vielzahl bisher nicht machbarer Füge- und Verbindungstechniken.

Die Kombination der „richtigen“ Materialien fördert nicht nur eine wirtschaftliche und/oder technisch getriebene Substitution herkömmlicher Lösungen, sondern ermöglicht primär die Kreation völlig neuartiger Produktlösungen („Smart Products“).